Dienstag, 21. Mai 2019

Fahrer blieb unverletzt

Motorroller fÀngt Feuer

Ilvesheim, 27. Oktober 2014. (red/pm) Ein 73-jĂ€hriger Mann verstĂ€ndigte in der Nacht zum Montag die Polizei und teilte mit, dass sein Roller auf einem Feldweg bei Ilvesheim Feuer gefangen habe. [Weiterlesen…]

Gemeinsamer Einsatz der Wehren Ilvesheim, Ladenburg, Edingen-Neckarhausen, Mannheim und Heidelberg

Feuerwehren suchen Person im Neckar

Ilvesheim, 22. Oktober 2014. (red/fw) Als die MeldeempfĂ€nger der Feuerwehr Ilvesheim am vergangenen Freitag, 17. Oktober, um 22:40 Uhr mit dem Alarmstichwort „Notfalleinsatz – Wasserrettung – Person im Wasser“ piepsten, fĂŒhlten sich viele Wehrleute an den Einsatz am 02. Juni 2013 erinnert, zumal sich die Situation ganz Ă€hnlich darstellte. [Weiterlesen…]

Nachbar rief Feuerwehr

Zimmerbrand war Grillfeuer

Schriesheim-Feautre-Feuerwehr-ohne wz-002-20140622-4514Ilvesheim, 21. Oktober 2014. (red/fw) Am vorvergangenen Sonntag, dem 12. Oktober, wurde die Feuerwehr Ilvesheim um 17:41 Uhr zu einem Zimmerbrand in die Straße Im Mahrgrund alarmiert. Beim Eintreffen der ersten KrĂ€fte stellte sich jedoch schnell heraus, dass der Bewohner eines NachbargrundstĂŒcks einen rauchenden Grill fĂ€lschlicherweise fĂŒr ein Brandereignis hielt und die Feuerwehr verstĂ€ndigt hatte.

JahreshauptĂŒbung der Feuerwehr

Einer fĂŒr Alle, Alle fĂŒr Einen!

Ilvesheim, 16. Oktober 2014. (red/pm) Jede Gemeinde hat auf ihre Kosten eine den örtlichen VerhĂ€ltnissen entsprechende leistungsfĂ€hige Feuerwehr aufzustellen, auszurĂŒsten und zu unterhalten um zu ĂŒberprĂŒfen, ob die Feuerwehr Ilvesheim leistungsfĂ€hig ist, dient auch die JahreshauptĂŒbung. Dieses Jahr fand die Übung am 10. Oktober statt. [Weiterlesen…]

Dank Rauchmelder Schlimmeres verhindert

Angebranntes Essen sorgt fĂŒr Einsatz

Ilvesheim, 07. August 2014. (red/fw) Ein mit einer Hausnotrufanlage gekoppelter Hausrauchmelder verhinderte am Dienstag, dem 29. Juli, Schlimmeres und fĂŒhrte zu einem raschen Alarmieren der Feuerwehr Ilvesheim. [Weiterlesen…]

Vom 22. bis zum 25. August wird gefeiert

Inselkerwe bei der Feuerwehr

Ilvesheim, 01. August 2014. (red/fw) Die Inselkerwe kommt wieder mit großen Schritten auf uns zu. Dieses Jahr wird vom 22. bis zum 25. August gefeiert und auch die Freiwillige Feuerwehr Ilvesheim und der Verein Historische Technik der Feuerwehr Ilvesheim e.V. feiern wieder mit. [Weiterlesen…]

Nach Unwetter

Überlandhilfe nach Edingen-Neckarhausen

Ilvesheim, 31. Juli 2014. (red/fw) Am Sonntag, dem 27. Juli, war um 19:46 Uhr fĂŒr 22 EinsatzkrĂ€fte der Feuerwehr Ilvesheim der Abend gelaufen. [Weiterlesen…]

Sicherheitstipps fĂŒr Unwetter

Gefahren im Freien

Edingen-Neckarhausen, 17. Juli 2014. (red/pm) Die Feuerwehr Ilvesheim gibt Sicherheitstipps fĂŒr Unwetter.
[Weiterlesen…]

ZusÀtzliche Drehleiter benötigt

Überlandhilfe nach Edingen

Edingen-Neckarhausen/Ilvesheim, 17. Juli 2014. (red/fw) Es kommt selten vor, dass eine Feuerwehr zwei NotfalleinsĂ€tze parallel zu bewĂ€ltigen hat, aber es passiert durchaus. Und genau so ein Fall trat am Montag, dem 14. Juli, in Edingen-Neckarhausen ein. Zwei Ereignisse, die den Einsatz einer Drehleiter notwendig machten, fĂŒhrten dazu, dass neben der Drehleiter der Nachbargemeinde um 09:24 Uhr auch das entsprechende Fahrzeug aus Ilvesheim mit alarmiert wurde. GlĂŒcklicherweise ergaben die ersten Erkundungen vor Ort eine etwas entspanntere Lage als ursprĂŒnglich erwartet, sodass die Ilvesheimer Wehr ihren Einsatz abbrechen konnte.

Weste seit 01. Juli Pflicht in Deutschland

Warnweste stets griffbereit haben

Weinheim, 09. Juli 2014. (red/pm) Seit dem 01. Juli sind Warnwesten in Deutschland Pflicht. Die Feuerwehr rĂ€t deshalb: Warnweste stets griffbereit haben. Hier einige Tipps der Feuerwehr Weinheim. [Weiterlesen…]

Dachziegel drohen zu fallen und technischer Defekt an Brandmeldeanlage

Zwei FeuerwehreinsÀtze vergangene Woche

Ilvesheim, 09. Juli 2014. (red/fw) Vergangene Woche wurde die Ilvesheimer Feuerwehr gleich zu zwei EinsĂ€tzen gerufen. [Weiterlesen…]

Feuerwehr im Einsatz

FlÀchenbrand in Neckarplatten und interner Brandmeldealarm

Ilvesheim, 01. Juli 2014. (red/fw) Vergangene Woche wurde die Ilvesheimer Feuerwehr gleich zu zwei EinsĂ€tzen gerufen. [Weiterlesen…]

Feuerwehr nicht fĂŒr Beseitigung von Nestern zustĂ€ndig

Wen rufen wenn die Wespen drohen?

Weinheim, 16. Juni 2014. (red/fw) Die Sonne brennt, die Temperaturen klettern ĂŒber 30 Grad: Ein Eis oder eine kalte Limo sollen AbkĂŒhlung bringen. Doch plötzlich ist man umringt von ungebetenen GĂ€sten: Hornissen, Bienen, Hummeln und Wespen werden von zuckerhaltigen Speisen und GetrĂ€nken angezogen. Damit kommt man vielleicht noch klar. Was aber wenn sich der Insektenschwarm in GrundstĂŒcksnĂ€he oder sogar den eigenen Vier WĂ€nden niederlĂ€sst? [Weiterlesen…]

Tag der offenen TĂŒr der Feuerwehr

Isch werr amol Feierwehrmon!

Ilvesheim, 13. Mai 2014. (red/fw) Am Sonntag veranstaltete die freiwillige Feuerwehr Ilvesheim den traditionellen Tag der offenen TĂŒr. Die Besucher/innen waren wie jedes Jahr erfreut ĂŒber das Angebot.
[Weiterlesen…]

Feuerwehr, Rettungsdienst, Polizei

Notruf 112 gilt europaweit

Rhein-Neckar, 15. April 2014. (red/fw) Ob Feuer in Finnland oder Unfall in Ungarn: Der Notruf 112 ist in Europa der einheitliche und direkte Draht zu schneller Hilfe. Die Telefonnummer 112 ist mittlerweile in allen Staaten der EuropĂ€ischen Union die Nummer in NotfĂ€llen. Auch in sĂ€mtlichen Handynetzen verbindet 112 mit der zustĂ€ndigen Notrufzentrale. [Weiterlesen…]

Am Hals verletzt

Feuerwehr hilft Schwan in Not

Ilvesheim, 15. April 2014. (red/fw) Am Dienstag, 08. April, um 16:01 wurde die freiwillige Feuerwehr zu einer Tierrettung in die Seckenheimer Straße gerufen. SpaziergĂ€nger hatten einen verletzten Schwan entdeckt und die Feuerwehr alarmiert. Die Erkundung durch den Einsatzleiter ergab, dass der Schwan lediglich eine leichte Verletzung im Halsbereich hatte – wohl nach einem Kampf mit einem Artgenossen – und keinerlei sonstigen BeeintrĂ€chtigungen aufwies. Nachdem sich der Schwan unaufgefordert wieder ins Wasser zurĂŒckbegab und ungehindert seinen Weg fortsetzte, konnte die Feuerwehr den Einsatz beenden.

Bericht des AltersprÀsidenten Eugen Rödel

Treffen der Alterskameraden des Unterkreises Ladenburg

Ilvesheim, 26. MĂ€rz 2014. (red/fw) Bereits zum fĂŒnften mal trafen sich die Feuerwehralterskamerad/innen des Unterkreises Ladenburg zu einem geselligen Nachmittag. Der AltersprĂ€sident Eugen Rödel von der Feuerwehr Ilvesheim berichtet. [Weiterlesen…]

Kerwehelfer in Schriesheim

Wer schaffen kann, kann auch feiern

Ilvesheim/Schriesheim, 19. MĂ€rz 2014. (red/pm) „Wer schaffen kann, kann auch feiern“ – Mit diesem Motto starteten die Kerwehelfer der Feuerwehr am Samstag, 15. MĂ€rz nach Schriesheim. [Weiterlesen…]

Nachbran alarmieren Feuerwehr

Feuerwehr hilft hilfloser Person

Ilvesheim, 11. MĂ€rz 2014. (red/fw) Vergangenen Freitagabend kam es in der Heidelberger Straße zu einer Wohnungsöffnung. Eine gestĂŒrzte Person konnte sich nicht mehr selbst helfen. [Weiterlesen…]

GroĂŸĂŒbung im Saukopftunnel

Weinheim-ÜbungSaukopf-20140308-IMG_4829-001Weinheim/Birkenau/Rhein-Neckar, 09. MĂ€rz 2014. (red/ld) Wenn es im Saukopftunnel brennt, gibt es nur zwei Fluchtwege: Nach links oder rechts. FĂŒr die Feuerwehr und RettungskrĂ€fte stellt ein Alarm dort immer wieder vor eine besondere Herausforderung ar. Am Samstag ĂŒbten die freiwillige Feuerwehr Weinheim und die Freiwillige Feuerwehr Birkenau den Ernstfall im Saukopftunnel, der dafĂŒr drei Stunden gesperrt worden ist. Der Tunnel verbindet die beiden Orte – aber auch zwei BundeslĂ€nder und damit zwei Systeme. [Weiterlesen…]