Mittwoch, 22. Mai 2019

Stromversorgung in Rathaus hergestellt

Freiwillige Feuerwehr hilft bei Stromausfall

Ilvesheim, 19. August 2014. (red/fw) Die freiwillige Feuerwehr Ilvesheim musste beim Stromausfall am vergangenen Freitagmorgen, 15. August, in Aktion treten. [Weiterlesen…]

Programmhefte f├╝r Filmfestival der Generationen erh├Ąltlich

Filme ├╝ber das ├älterwerden ÔÇô f├╝r Alt und Jung

Rhein-Neckar, 04. August┬á2014. (red/pm) Beim 5. Europ├Ąischen Filmfestival der Generationen, das vom 07. – 10. Oktober stattfindet, gibt es f├╝r Alt und Jung wieder Filme ├╝ber das ├älterwerden. Programmhefte f├╝r das Event sind erh├Ąltlich. [Weiterlesen…]

33 neue Wohnungen f├╝r Ilvesheim

Ver├Ąnderungen an der Uferstra├če

Etwa so stellt sich der Gemeinderat die neuen Wohngeb├Ąude vor. Foto: Aus der ├Âffentlichen Vorlage.

An der Uferstra├če sollen neue Wohnh├Ąuser entstehen. Etwa so stellt sich der Gemeinderat das vor. Foto: Aus der ├Âffentlichen Vorlage.

 

Ilvesheim, 31. Oktober 2013. (red/ms) In der Uferstra├če werden neue Wohnungen entstehen. Drei Geb├Ąude sollen jeweils elf Wohnungen bieten. Lange Zeit waren dieses Areal im Besitz der Gemeinde. Jetzt wurde nach Investoren gesucht und neuer Eigent├╝mer wird die Sailler GmbH. [Weiterlesen…]

Zu wenig Angebote f├╝r die ganz Kleinen

Neuer Spielplatz im Mahrgrund?

Ilvesheim, 19. Juli 2013. (red/ms) Die Fraktion der Freien W├Ąhler hat gestern im Gemeinderat den Antrag vorgebracht, einen weiteren Spielplatz im Mahrgrund zu bauen. Zwar gibt es dort schon einen, allerdings richtet der sich haupts├Ąchlich an Kinder ab sechs Jahren und schon ein paar von den Kleineren haben sich beim Spielen verletzt. Im Gemeinderat gab es zwar gro├če Einigkeit, dass das Angebot f├╝r die Kleinkinder noch mangelhaft ist, allerdings gingen die Meinungen teilweise weit auseinander, wie man dem Entgegenwirken k├Ânnte. [Weiterlesen…]

Welche Ma├čnahmen versprechen wirkliche Besserung?

Verkehrsberuhigung in Ilvesheim

Der Gemeinderat ist sich einig: Man braucht eine neue Neckarbr├╝cke. Viele verkehrsberuhigende Ma├čnahmen wurden bereits vorgeschlagen und abgelehnt.

Der Gemeinderat ist sich einig: Man braucht eine neue Neckarbr├╝cke. Viele verkehrsberuhigende Ma├čnahmen wurden bereits vorgeschlagen und abgelehnt.

 

Ilvesheim, 21. Juni 2013 (red/ms) Der Gemeinderat hat gestern einen Ma├čnahmenkatalog verabschiedet, in dem zahlreiche M├Âglichkeiten aufgef├╝hrt sind, wie der L├Ąrm in der Gemeinde reduziert werden kann. Doch wie realistisch sind diese Ma├čnahmen und wie gut werden sie geeignet sein, den Verkehr nachhaltig zu beruhigen? [Weiterlesen…]